BMW5er Reparaturanleitung :: Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen

BMW5er Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen

Modell "e12" (4-zylinder und 520/6 bis 7/81)

Geklebte belage müssen mit bremsbacken ersetzt werden; bei genieteten belägen wird nur der bremsbelag ersetzt achtung: bei fehlender erfahrung beziehungsweise nichtvorhandenem werkzeug arbeit von der fachwerkstatt durchführen lassen.

  •  Bremsbacken ausbauen.

Achtung: grundsätzlich alle beläge einer achse ersetzen, auch wenn nur ein belag abgenützt oder schadhaft ist. Nur bmw-ersatzteilbeläge gleicher qualität verwenden.

  •  Nieten für bremsbeläge mit entsprechendem bohrer abbohren und mit durchschlag aus den bremsbacken entfernen.

    Beläge von den bremsbacken abnehmen.

  • Bremsbacken an den anlageflächen gut reinigen, aber keine klebstoffe oder andere mittel zwischen bremsbeläge und backen auftragen.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen


  • Der neue belag muß auf der bremsbacke einwandfrei anliegen und darf seitlich nicht überstehen. Nieten in der reihenfolge 1 bis 5 einsetzen, siehe abbildung.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen


  • Mit entsprechendem werkzeug beläge aufnieten.
  •  Bremsbacken einbauen, hinterradbremse einstellen.
    Siehe auch:

    Thermozeitschalter aus-und einbauen/prüfen
    Motronic, l-/le-/k-jetronic Der thermozeitschalter begrenzt die spritzzeit des kaltstartventils in abhängigkeit von der kühlmitteltemperatur. Er ist am kühlmittel-thermostatgehäuse eingeschraubt. Ein defekter thermozeitschalter verursacht kalts ...

    Kühler aus-und einbauen
    Nach längerer laufzeit des fahrzeuges können sich die dünnen kanäle im kühler durch rückstände im kühlmittel und kalkablagerungen zusetzen. Dadurch läßt die kühlleistung stark nach und der motor wird zu warm. In ...