BMW5er Betriebsanleitung :: Wichtiges im Motorraum

Wichtiges im Motorraum


  1. Einfüllstutzen für Motoröl, siehe Motoröl nachfüllen
  2. Starthilfe-Stützpunkt
  3. Dieselmotoren: Messstab für Motoröl, siehe Motorölstand prüfen
  4. Einfüllstutzen für Waschflüssigkeit der Scheinwerferund Scheiben-Reinigungsanlage
  5. Ausgleichsbehälter für Kühlmittel. Beim Dieselmotor ist der Ausgleichsbehälter auf der anderen Seite
  6. Fahrzeug-Identifizierungsnummer
    Siehe auch:

    Touring: Bodenklappe des Ablagepakets ausund einbauen
     Abdeckrollo hinten aushängen.  Hintere Bodenklappe hochstellen. Die beiden Fangbänder oben aushängen. Die Gasdruckfeder entsichern, siehe Pfeil, und abnehmen.  Die Bodenklappe zum Entriegeln nach vorn umlegen und ...

    Die tsz-anlage
    Die transistorzündanlage (tsz) ist ein kontaktloses zündsystem. Anstelle des unterbrecherkontaktes ist der zündverteiler mit einem wartungsfreien induktivgeber ausgestattet. Ein zündkondensator ist nicht erforderlich. Der induktivgeber besteht ...