BMW5er Reparaturanleitung :: Vorwort

Als ich anlang der sechziger jahre in einer kleinen werkstatt meine kfz-lehre beendete, da hatten die gesellen noch die wichtigsten einstelldaten für die verschiedensten fahrzeugmodelle im kopf. Schriftliche werksunterlagen für das betreffende modell hatten wir nicht. Der motor-leerlauf wurde nach dem gehör eingestellt. Für die zündeinstellung stand nur eine simple prüflampe zur verfugung, und der drehmomentschlüssel trat nur dann in aktion, wenn es galt, die zylinderkopfschrauben anzuziehen.

Derartige arbeitsmethoden sind heutzutage undenkbar. Auch der gut ausgebildete fachmann kommt nicht mehr ohne moderne prüf- und einstellwerkzeuge aus. Zudem muß er sich anhand von werksunterlagen ständig weiterbilden, soll die arbeit richtig durchgeführt werden. Was für den fachmann selbstverständlich ist, sollte für den laien unerläßlich sein.

Auch er kann nicht einfach drauflos reparieren. Mitunter genügen schon kleine einstelffehler, um größere schäden hervorzurufen.

Obwohl also das fahrzeug technisch immer aufwendiger und komplizierter wird, greifen von jahr zu jahr immer mehr heimwerker zum "so wird's gemacht"-handbuch. Die erklärung dafür ist einfach: weil die technik des automobils komplizierter geworden ist, kommt man bei arbeiten am fahrzeug ohne eine spezielle anleitung nicht mehr aus. Das gilt auch für den fachmann.

Außerdem gibt es nach wie vor am auto eine reihe von verschleißteilen, die in regelmäßigen abständen kontrolliert und gegebenenfalls ausgewechselt werden müssen. Dazu zählen vor allem das auswechseln der bremsbeläge, das erneuern der abgasanlage, der stoßdämpfer sowie das ausbessern von rostschäden. Zu den gern ausgeführten arbeiten zählt natürlich auch der nachträgliche einbau von elektrischem zubehör sowie die fahrzeugwartung, weshalb dieser band ein umfangreiches wartungskapitel enthält.

Grundsätzlich muß sich der heimwerker natürlich darüber im klaren sein, daß man mit hilfe eines handbuches nicht automatisch zum kfz-handwerker wird. Man sollte also nur arbeiten durchführen, die man sich selbst zutraut. Das gilt insbesondere natürlich bei arbeiten, die die verkehrssicherheit des fahrzeugs beeinträchtigen können. Gerade in diesem punkt sorgt das "so wird's gemacht"-handbuch für praktizierte verkehrssicherheit.

Denn durch die exakte beschreibung der erforderlichen arbeitsschritte und den nötigen warn-hinweisen wird der heimwerker bei der arbeit entsprechend sensibilisiert und fachlich richtig informiert. Auch wird darauf hingewiesen, im zweifelsfall die arbeit lieber einem fachmann zu überlassen.

In der öffentlichkeit wird hin und wieder von interessierten kreisen der vorwurf erhoben, heimwerker würden durch ihre eigenarbeiten am fahrzeug die verkehrssicherheit negativ beeinflussen. Aus den kontakten, die ich zu hobbymonteuren habe, kann ich nur vom gegenteil berichten. Derjenige fahrzeugbesitzer, der sein fahrzeug selbst pflegt und wartet, hat ein großes interesse an einem verkehrssicheren, gepflegten auto. Es geht ihm gar nicht immer nur darum. Kosten zu sparen.

In der regel macht ihm vor allem der umgang mit der technik spaß.

Vor jedem arbeitsgang empfiehlt sich ein blick in das vorliegende buch. Dadurch wird schnell der umfang und auch der schwierigkeitsgrad der reparatur deutlich. Außerdem erfährt man, welche ersatz- oder verschleißteile eingekauft werden müssen und ob unter umständen die arbeit nur mit hilfe von spezialwerkzeug durchgeführt werden kann.

Für die meisten schraubverbindungen ist das anzugsmoment angegeben. Bei schraubverbindungen, die in jedem fall mit einem drehmomentschlüssel angezogen werden müssen (zylinderkopf.

Achsverbindungen usw.). Ist der wert f e t t gedruckt.

Nach möglichkeit sollte man jede schraubverbindung mit einem drehmomentschlüssel anziehen.

Auch der fachkundige hobbymonteur, der sein fahrzeug selbst wartet und repariert, sollte bedenken, daß der fachmann viel erfahrung hat und durch weiterschulung und den ständigen erfahrungsaustausch über den neuesten technik-stand verfügt.

Mithin kann es für die überwachung und erhaltung der betriebs- und verkehrssicherheit des eigenen fahrzeugs sinnvoll sein, in regelmäßigen abständen eine bmw-werkstatt aufzusuchen.

Natürlich kann das vorliegende buch nicht auf jede aktuelle, technische frage eingehen. Dennoch hoffe ich. Daß die getroffene auswahl an reparatur-, wartungs- und pflegehinweisen in den meisten fällen die eventuell auftretenden probleme zufriedenstellend löst.

Hans-rüdiger etzold

BMW5 Reparaturanleitung. Vorwort


    Siehe auch:

    Nähere Informationen
    Nähere Informationen zum Wartungsumfang können Sie sich am Control Display anzeigen lassen, Prinzip siehe Seite 14. Startmenü aufrufen. Controller drücken, um Menü aufzurufen. "Info-Quellen" auswählen und Controller drücken. ...

    Anhängerkupplung mit schwenkbarem Kugelkopf*
    Der Kugelkopf der Anhängerkupplung befindet sich an der Unterseite des Fahrzeugs. Er kann bei ausgeschalteter Zündung elektrisch ausund eingeschwenkt werden. Beachten Sie dazu auch die beigelegte Bedienungsanleitung des Systemherstellers. Kugelkopf aussch ...