BMW5er Reparaturanleitung :: Starterverbindungsstange/starterklappenspalt prüfen/einstellen

BMW5er Reparaturanleitung / Der vergaser / Starterverbindungsstange/starterklappenspalt prüfen/einstellen

Zenith-inat-vergaser ab 9/75

Der starterklappenspalt und die starterverbindungsstange sind nach ausbau des vergaserdeckels einzustellen, oder wenn der kalte motor schlecht läuft.

  •  3 Schrauben lösen, starterdeckel abschrauben.

Starterverbindungsstange einstellen

BMW5 Reparaturanleitung. Starterverbindungsstange einstellen


  • Mitnehmerhebel - m - mit dem finger nach links drehen -pfeilrichtung-. Dabei schließt sich die starterklappe im vergaser.
  •  Bei völlig geschlossener starterklappe muß der abstand - d - zwischen mitnehmer und pulldown-zugstange 0,2 bis 0,5 mm betragen.
  •  Zur einstellung klemmschraube - k - lösen und verbindungsstange - v - verschieben. Spannring nach erfolgter einstellung gegen das klemmstück schieben.

Starterklappenspalt einstellen

BMW5 Reparaturanleitung. Starterklappenspalt einstellen


  • Membranzugstange - d - bis zum anschlag nach oben drücken. Der mitnehmerhebel - e - muß anliegen.
  •  Mit bohrerschaft starterklappenspalt - a - prüfen, der sollwert beträgt 2,5 +- 0,2 mm.
  •  Gegebenenfalls starterklappenspalt an der schraube - b - einregulieren.
  •  Starterdeckel anbauen.
    Siehe auch:

    Störungsdiagnose diesel-einspritzanlage
    Bevor anhand der störungsdiagnose der fehler aufgespürt wird, müssen folgende prüfvoraussetzungen erfüllt sein: bedienungsfehler beim starten ausgeschlossen. Kraftstoff im tank, motor mechanisch in ordnung. Batterie geladen, anlasser dreht ...

    Lampen und Leuchten
    Lampen und Leuchten tragen wesentlich zur Fahrsicherheit bei. Deshalb entsprechende Sorgfalt bei deren Handhabung anwenden. BMW empfiehlt, entsprechende Arbeiten von Ihrem BMW Service durchführen zu lassen, wenn Sie mit ihnen nicht vertraut oder sie hier nicht ...