BMW5er Betriebsanleitung :: Störungen bei einzelnen CDs/DVDs

Treten nur bei einzelnen CDs/DVDs Störungen auf, kann dies an einer der folgenden Ursachen  liegen.

Selbst gebrannte CDs/DVDs

Störungsursachen bei selbst gebrannten CDs/ DVDs sind z. B. uneinheitliche Datenerstellungsund Brennverfahren sowie geringe Qualität oder starke Alterung des verwendeten Rohlings.

CDs/DVDs nur mit einem dafür vorgesehenen Stift auf der Oberseite beschriften.

Beschädigte CDs/DVDs

Fingerabdrücke sowie Staub, Kratzer und Feuchtigkeit vermeiden.

CDs/DVDs in einer Hülle aufbewahren.

CDs/DVDs keinen Temperaturen über 50 6, hoher Luftfeuchtigkeit oder direktem Sonnenlicht aussetzen.

CDs/DVDs mit Kopierschutz

CDs/DVDs sind vom Hersteller oft mit einem Kopierschutz versehen. Dieser kann dazu führen, dass CDs/DVDs nicht oder nur eingeschränkt abspielbar sind.

Pflege

Die spiegelnde Abtastseite der CDs/DVDs bei Bedarf mit einem im Handel erhältlichen Reinigungstuch geradlinig von der Mitte nach außen abwischen.

    Siehe auch:

    Ablagen
    Ablagen finden Sie neben der Lenksäule * , an den Türen sowie in der Mittelkonsole vorn * und im Fond * . Rafftaschen befinden sich an den Rückenlehnen der Vordersitze, ein Netz* finden Sie im Beifahrerfußraum. Keine harten oder scharfkantigen ...

    Einbau
    Vor einbau der ventile ventilführungen prüfen, eventuell ventilsitze nacharbeiten. Achtung: wird ein neues ventil eingebaut, auf jeden fall vorher ventilsitz nacharbeiten.  Ventilschaft an der anlagefläche der ventilkegelstücke entgrate ...