BMW5er Betriebsanleitung :: Rund um das Lenkrad: Bedienelemente und Anzeigen

BMW5er Betriebsanleitung / Überblick / Cockpit / Rund um das Lenkrad: Bedienelemente und Anzeigen

Rund um das Lenkrad: Bedienelemente und Anzeigen


  1. Sicherheitsschalter für Fenster im Fond 40
  2. Limousine: Sonnenschutzrollo * für Heckscheibe
  3. Fenster öffnen und schließen
  4. Außenspiegel einstellen

Bordsteinautomatik *

  1. Außenspiegel anund abklappen *
  2.  
    Blinker


Fernlicht, Lichthupe

Fernlichtassistent *



Parklicht


Check-Control


Bordcomputer

  1. Tasten am Lenkrad

Telefon * , siehe separate Bedienungsanleitung:


▷ drücken: Gespräch entgegennehmen und beenden, Wahl starten * für ausgewählte Ruf nummer und Wahlwiederholung, wenn keine Rufnummer ausgewählt ist

▷ länger drücken: Wahlwieder holung

Lautstärke


Spracheingabesystem * aktivieren/deaktivieren



Radiosender wechseln

Musiktitel wählen

TV-Programm wechseln *

Blättern im Telefonbuch und in Listen mit gespeicherten Rufnummern

Individuell programmierbar *


Individuell programmierbar *


Spurverlassenswarnung *


  1. Instrumentenkombination
  2. Scheibenwischer


Regensensor


Touring: Heckscheibenwischer

  1. Motor starten/abstellen und

Zündung ein-/ausschalten

  1. Zündschloss
  2. Hupe, gesamte Fläche
  3. Lenkradheizung *

Lenkradeinstellung *


  1.   Geschwindigkeitsregelung

Aktive Geschwindigkeitsregelung *


  1. Motorhaube entriegeln
  2. Kofferraumklappe/Heckklappe öffnen
  3. Nebelschlussleuchten *

Leuchtweitenregulierung *


Head-Up Display *


BMW Night Vision *


  1.   Standlicht


Abblendlicht

Begrüßungslicht

Automatische


Fahrlichtsteuerung *

Tagfahrlicht *

Begrüßungslicht

Adaptives Kurvenlicht *

Fernlichtassistent *

  1.   Instrumentenbeleuchtung

Nebelscheinwerfer *


    Siehe auch:

    525d, 530d, 535d und Benzinmotor: Motorölstand prüfen
    Ihr Fahrzeug ist mit einer elektronischen Ölstandskontrolle ausgestattet. Voraussetzung für eine möglichst genaue Anzeige des Ölstands ist die Messung bei betriebswarmem Motor, d. h. nach einer ununterbrochenen Fahrt von mindestens 10 km. Sie k& ...

    Störungsdiagnose motronic, k-/l-/le-jetronic-einspritzanlage
    Bevor anhand der störungsdiagnose der fehler aufgespürt wird, müssen folgende prüfvoraussetzungen erfüllt sein: bedienungsfehler beim starten ausgeschlossen. Sowohl für den kalten wie warmen motor gilt: vor und während des starten ...