BMW5er Reparaturanleitung :: Quietschgeräusche der scheibenbremse beseitigen

BMW5er Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Quietschgeräusche der scheibenbremse beseitigen

  • Bremsbeläge ausbauen.
  •  Beläge und bremssattel mit preßluft oder einem lappen und spiritus reinigen.

Achtung: bremsstaub nicht einatmen!

  •  Folgende stellen mit plastilube oder hochtemperaturpaste, z. B. Liqui moly lm-508-asc, bestreichen:
  •  alle zugänglichen stellen der bremsbelag-rückenplatte.
  •  Kolbenstirnseite.
  •  Anlagefläche des bremsträgers.
  •  Gleitführungen des bremssattels.

Achtung: plastilube oder hochtemperaturpaste darf nicht auf die reibflächen der bremsscheibe oder der bremsbeläge kommen.

Eventuell auf die reibflächen gelangte reste der paste mit einem lappen abwischen, gegebenenfalls mit spiritus reinigen.

  •  Bremsbeläge einbauen.
    Siehe auch:

    Kondensator prüfen
    Unterbrechergesteuerte zündanlage Der kondensator sitzt außen am zündverteiler und ist zum erreichen der erforderlichen zündspannung von wesentlichem einfluß. Er vermindert gleichzeitig die funkenbildung beim öffnen des unterbrecherko ...

    Wartung
    Die wartung entspricht der bmw-inspektion i. Sie ist beim aufleuchten des schriftzugs "inspektion" in verbindung mit der gelben leuchtdiode durchzuführen. Wird sich nicht nach der intervallanzeige gerichtet, ist die wartung mindestens alle 20000 km od ...