BMW5er Reparaturanleitung :: Quietschgeräusche der scheibenbremse beseitigen

BMW5er Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Quietschgeräusche der scheibenbremse beseitigen

  • Bremsbeläge ausbauen.
  •  Beläge und bremssattel mit preßluft oder einem lappen und spiritus reinigen.

Achtung: bremsstaub nicht einatmen!

  •  Folgende stellen mit plastilube oder hochtemperaturpaste, z. B. Liqui moly lm-508-asc, bestreichen:
  •  alle zugänglichen stellen der bremsbelag-rückenplatte.
  •  Kolbenstirnseite.
  •  Anlagefläche des bremsträgers.
  •  Gleitführungen des bremssattels.

Achtung: plastilube oder hochtemperaturpaste darf nicht auf die reibflächen der bremsscheibe oder der bremsbeläge kommen.

Eventuell auf die reibflächen gelangte reste der paste mit einem lappen abwischen, gegebenenfalls mit spiritus reinigen.

  •  Bremsbeläge einbauen.
    Siehe auch:

    Ventilführungen prüfen
    Bei instandsetzungsarbeiten an einem zylinderkopf mit undichten ventilen genügt es nicht, die ventile und ventilsitze zu bearbeiten beziehungsweise zu erneuern. Es ist außerdem dringend erforderlich, die ventilführungen auf verschleiß zu prü ...

    Solex 38 pdsi und 32/32 didta-vergaser
    Voraussetzung sind eine korrekte einstellung von ventilspiel. Schließwinkel und zündzeitpunkt, gegebenenfalls einstellen.  Motor warmfahren, kühlmitteltemperaturanzeige muß etwa in der mitte stehen (öltemperatur mindestens +60 ...