BMW5er Betriebsanleitung :: Mit der Fernbedienung

Im Fahrzeug befindliche Personen oder
Tiere können die Türen von innen verrie geln. Die Fernbedienung beim Verlassen des Fahrzeugs deshalb mitnehmen, damit das Fahrzeug von außen geöffnet werden kann.

Entriegeln

Taste drücken.


Das Innenlicht, die Vorfeldbeleuchtung * der Türen und das Begrüßungslicht schalten sich ein.

Sie können einstellen, wie das Fahrzeug entriegelt wird. Die Einstellung wird für die momentan verwendete Fernbedienung gespeichert.

iDrive, Prinzip siehe Seite 14.

  1.   Taste drücken. Das Startmenü wird aufgerufen.

  2. Controller drücken, um Menü
    aufzurufen.
  3.  "Einstellungen" auswählen und Controller drücken.
  4.  "Fahrzeug / Reifen" auswählen und Controller drücken.
  5. Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "Türverriegelung" ausgewählt ist, und Controller drücken.

Mit der Fernbedienung


  1.  "Zentralverriegelung" auswählen und Controller drücken.
  2.  "Funkschlüssel" auswählen und Controller drücken.
  3.  Menüpunkt auswählen:
  •  "alle Türen"

Taste einmal drücken entriegelt das ganze Fahrzeug.


  •  "nur Fahrertür"

Taste einmal drücken entriegelt nur die Fahrertür
und die Tankklappe. Zweimal drücken entriegelt das ganze Fahrzeug.

Mit der Fernbedienung


  1.  Controller drücken.

Komfortöffnen

Taste länger drücken. Die Fenster und das Glasdach * werden geöffnet.


Verriegeln

Taste drücken.


Das Fahrzeug nicht von außen verriegeln,
wenn sich Personen darin befinden, da ein Entriegeln von innen bei einigen Länderausführungen nicht möglich ist.

Komfortschließen

Taste länger drücken. Die Fenster und das Glasdach*
werden geschlossen.

Den Schließvorgang beobachten und
sicherstellen, dass niemand eingeklemmt wird. Das Loslassen der Taste unterbricht den Schließvorgang.

Innenlicht einschalten

Bei verriegeltem Fahrzeug:

Taste drücken.


Mit dieser Funktion können Sie auch Ihr Fahrzeug suchen, wenn es z. B. in einer Tiefgarage steht.

Panikmodus*

Sie können bei Gefahr die Alarmanlage auslösen:

Taste mindestens 3 Sekunden drücken. Alarm
ausschalten: beliebige Taste drücken.

Limousine: Kofferraumklappe öffnen

Taste ca. 1 Sekunde drücken.


Die Kofferraumklappe öffnet sich, unabhängig davon, ob sie veroder entriegelt war.

Bei einigen Länderausführungen kann die
Kofferraumklappe nur geöffnet werden, wenn zuvor das Fahrzeug entriegelt wurde. Die Kofferraumklappe schwenkt beim Öffnen nach hinten und oben aus. Darauf achten, dass genügend Freiraum vorhanden ist. Um ein versehentliches Aussperren zu verhindern, die Fernbedienung nicht im Gepäckraum ablegen. Eine zuvor verriegelte Kofferraumklappe ist auch nach dem Schließen wieder verriegelt.

Touring: Heckklappe entriegeln

Taste ca. 1 Sekunde drücken.


Die Heckklappe öffnet sich etwas, unabhängig davon, ob sie veroder entriegelt war.

Bei einigen Länderausführungen kann die
Heckklappe nur geöffnet werden, wenn zuvor das Fahrzeug entriegelt wurde. Die Heckklappe schwenkt beim Öffnen nach hinten und oben aus. Darauf achten, dass genügend Freiraum vorhanden ist. Um ein versehentliches Aussperren zu verhindern, die Fernbedienung nicht im Gepäckraum ablegen. Eine zuvor verriegelte Heckklappe ist auch nach dem Schließen wieder verriegelt. Beim Öffnen der Heckklappe wird das Abdeckrollo angehoben. Vor dem Schließen der Heck klappe das Rollo bis zum Einrasten nach unten drücken.

Falls spitze oder kantige Gegenstände
während der Fahrt an die Heckscheibe stoßen könnten, für Kantenschutz sorgen, sonst könnten die Heizleiter der Heckscheibe beschädigt werden.

Quittierungssignale einstellen

Sie können das optische Quittieren des Entriegelns oder Verriegelns deaktivieren und wieder aktivieren.

  1.  Startmenü aufrufen.
  2.  Controller drücken, um Menü aufzurufen.

  3.  "Einstellungen" auswählen und Controller drücken.
  4.  "Fahrzeug / Reifen" auswählen und Con troller drücken.
  5.  Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "Türverriegelung" ausgewählt ist, und Controller drücken.
  6.  "Bestätigung" auswählen und Controller drücken.

Quittierungssignale einstellen


  1.  Gewünschtes Signal auswählen.
  2.  Controller drücken.

Das Signal ist eingeschaltet.


Funktionsstörung

Die Fernbedienung kann durch lokale Funkwellen in ihrer Funktion gestört werden. Sollte dies auftreten, das Fahrzeug mit einem Schlüssel über das Türschloss entriegeln und verriegeln.

Sollte ein Verriegeln mit einer Fernbedienung nicht mehr möglich sein, ist der Akku entladen. Benutzen Sie diese Fernbedienung für eine längere Fahrt, damit der Akku wieder aufgeladen wird.

    Siehe auch:

    L-jetronic/dme (motronic)
    Ausbau Stecker - 3 - für luftmengenmesser abziehen.  Schelle - 4 - öffnen und luftschlauch abziehen.  Muttern - 5 - für gummilager lockern und luftfiltergehäuse mit luftmengenmesser nach oben herausnehmen. Einbau Luftfi ...

    2B4- und 2be-vergaser
    Am 2be-vergaser ist keine einstellschraube für die leerlaufdrehzahl vorhanden. Die leerlaufdrehzahl wird elektronisch geregelt.  Motor warmfahren, bis die kühlmittel-temperaturanzeige in der mitte steht (öltemperatur mindestens +60 c). &nbs ...