BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Vor dem einbau kupplung prüfen.
  •  Kupplungsausrücklager auf leichten lauf prüfen. Lager einfetten, z.B. Mit liqui moly m-320. Sind vor dem ausbau laufgeräusche des ausrücklagers beim auskuppeln aufgetreten, lager auswechseln.
  •  Keilverzahnung der antriebswelle sowie zentrierzapfen reinigen und leicht mit moly-gleitpaste oder moly-spray schmieren.
  •  Einen gang einlegen.
  • Getriebe anheben und waagerecht in die kupplung einfahren.

    Falls beim einsetzen die getriebe-antriebswelle nicht in die kupplungsscheibe einrastet. Antriebswelle von hinten - am flansch für die gelenkwelle - mit der hand entsprechend verdrehen.

  •  Torx-getnebe motorschrauben auf jeden fall mit unterlegscheiben einschrauben.

Anzugsdrehmomente sechskantschrauben: m8 mit 25 nm, m 10 mit 50 nm. M12 mit 80 nm; torxschrauben: m8 mit 25 nm. M10 mit 45 nm, m12 mit 70 nm.

  •  Getriebe anheben und querträger mit 25 nm festschrauben.

BMW5 Reparaturanleitung. Getriebe aus-und einbauen


  • Fahrzeuge mit dme: drehzahlgeber und bezugsmarkengeber einsetzen. Stecker nicht vertauschen, sonst springt der motor nicht an. Drehzahlgeber - 2 - ohne ring in die bohrung d und bezugsmarkengeber - 3 - mit ring - 4 - in die bohrung b einbauen.

BMW5 Reparaturanleitung. Getriebe aus-und einbauen


Achtung: stirnseiten der dme-geber müssen fett- und schmutzfrei sein. 0-Rmge - p f e i l e - an den gebern überprüfen.

Geber mit molykote longtherm 2 einsetzen.

  •  Kupplungsnehmerzylinder einbauen.
  •  Schalthebeltrager am getriebe anschrauben, dabei 2 neue, selbstsichernde schrauben verwenden, mit 20 nm anziehen beim anziehen darauf achten, daß die lagerbocke waagerecht zur schaltkonsole stehen.
  •  Lagerbolzen für schaltstange mit molykote longtherm 2 einsetzen.
  •  Feder - 1 - mit schraubendreher auf die nase - 2 - aufdrücken, siehe abbildung w-3010.
  •  Schaltstange einsetzen scheiben auf bolzen aufschieben und schaltstange mit sicherungsscheibe sichern.
  •  Kabel für rückwärtsgangschalter aufschieben.
  •  Gelenkwelle einbauen, siehe unten
  •  wärmeschutzblech anschrauben
  •  abgasanlage einbauen.
  •  Ölstand im getriebe kontrollieren, siehe kapitel "wartung ".
  •  Batterie-massekabel ( - ) anklemmen.
    Siehe auch:

    Motor m20
    Zylinderkopf ausbauen und auf 2 holzleisten legen. Ölrohr -1 - abschrauben und herausnehmen.  Zahnriemenrad abschrauben.  Ventilspiel aller ventile auf größtes spiel einstellen, siehe im kapitel "wartung".  V ...

    Bremsleitung /bremsschlauch ersetzen
    Für das bremsleitungssystem, das zusammen mit den druckfesten bremsschläuchen für die räder die verbindung vom hauptbremszylinder zu den vier radbremsen herstellt, werden rohre verwendet. Die bremsschläuche stellen die flexiblen verbindung ...